Projektziele

Das Projekt verfolgt folgende Ziele:

  • Beitrag zur Verständigung und Integration in der Grenzregion Brandenburg-Lubuskie

  • Verbesserung der grenzüberschreitenden, touristisch nutzbaren Infrastruktur

  • anschauliche, erlebbare Vermittlung des gemeinsamen kulturellen Erbes

  • Abbau der durch die Grenzlage bedingten Nachteile

  • Vernetzung, Synergie und höhere Effektivität der partnerschaftlichen Zusammenarbeit für den nachhaltigen Aufbau eines grenzüberschreitenden Tourismusmarketings