27133d9_europa_in_der_doppelstadt_erleben.jpg

04.05.2016

Neue Ideen für Europa - Europatag 2016

Neue Ideen für Europa

Unter diesem Motto steht der diesjährige Europatag am 9. Mai und knüpft thematisch an das 25. Jubiläum des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrags an.

Die Schirmherrschaft haben der brandenburgische Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, der Wojewode Władysław Dajczak sowie die Marschällin der Wojewodschaft Lubuskie Elżbieta Anna Polak inne.

Auch im Bolfrashaus finden im Rahmen des Europatages mehrere Aktivitäten für alle Altersgruppen statt, u.a.:

  • Vom 9.30 bis 15.00 Uhr findet die SchülerInnen-Debatte „Migration in der Europäischen Union“ statt
    (mehr zum Thema unter: http://www.frankfurt-slubice.eu/news,de,europatag_2016:_schulerinnen-debatte_%E2%80%9Emigration_in_der_europaischen_union%E2%80%9C,268.html).
  • Um 11.00 Uhr werden alle Interessente durch die Europäische Doppelstadt  geführt. Start ist die Deutsch-Polnische Tourist Information im Bolfrashaus. Dauer ca. 90 min, Anmeldung erforderlich!
  • Um 17.00 Uhr laden wir alle zu einer Fotografischen Zeitreise durch Frankfurt (Oder) und Słubice ein!

 

 

Europatag 2016