46807198_l z logo.jpg

26.11.2019

Weihnachtszeit ist Märchenzeit in der Doppelstadt. Märchenwesen hautnah

ARLE gGmbH

Weihnachten ist eine ganz besondere Zeit im Jahr. Sie ist geprägt von kulturellen Traditionen und Bräuchen sowie Besinnlichkeit. Daher bietet diese Zeit passende Anlässe zu grenzüberschreitenden Aktivitäten, um einen näheren Kontakt und das bessere Kennenlernen zu fördern.

Die geplanten Aktivitäten während der Adventszeit berücksichtigen entsprechend deutsche und polnische Traditionen und fördern somit das kulturelle Wissen und die Weiterentwicklung von interkulturellen Fachkompetenzen der Einwohner. Auf diesem Wege soll der Brückenbau zwischen den Ländern weiter in die Tat umgesetzt werden, um tradierte Vorurteile und Stereotypen zu überwinden und die Integration im Grenzgebiet zu fördern. Über das Projekt hinaus sollen nicht nur Freundschaften, sondern auch deutsch-polnische Patenschaften gebildet werden.

 

 

Programm:

 
Deutsch-Polnischer Märchenzauber
Hexenhaus, Märchenfiguren, XXL-Märchenbuch, Rätsel und Gewinnspiele
Polsko-Niemiecki Zaczarowany Świat Bajek
Domek Baba Jagi, postacie z bajek, księga bajek w formacie XXL, zagadki i nagrody
 
Auftaktveranstaltung | Uroczyste otwarcie: 01.12.2019, 14.00 Uhr
Ort | Miejsce: Karl-Marx-Str., Frankfurt (Oder)
 
Zauberhafte Basteleien und Bäckereien | Zaczarowane kreatywki i kulinarki
03.12. 10.00 – 12.00
04.12. 9.00 – 11.00
05.12. 9.00 – 13.00
06.12. 8.30 – 12.00
11.12. 9.00 – 15.00
12.12. 9.00 – 15.00

Ort | Miejsce: cityTREFF bez granic, Slubicer Str. 8, 15230 Frankfurt (Oder)
 
Historische Reise durch die Doppelstadt. Historyczna podróż po Dwumieście
03.12. -  14.00 – 15.30
Treffpunkt | Miejsce spotkania: Depot, Straßenbahn
 
Weihnachtssingen mit „Kukułeczki´s” | Kolędowanie z  „Kukułeczki´s”
19.12. -  18.00 – 21.00
Ort | Miejsce: Bolfrashaus. Dom Bolfrasa, Große Oderstraße, Frankfurt (Oder)